Dienstag, 13. September 2016

Virtueller Rundgang im Naturhistorischen Museum in Wien

Unser erster Test zeigt, dass der Start sehr gut, aber noch Luft nach oben vorhanden ist. Sicher, der virtuelle Rundgang, soll das Erlebnis Museumsbesuch nur ein Stück weit ersetzen, oder besser noch
ergänzen.



Würde man beispielsweise durch Zoomen Beschriftungen tatsächlich entziffern und sich tatkräftig über Inhalte informieren können, wäre ein weitere Schritt gesetzt. Vielleicht werden diese Einzelbilder bald schon durch einen ruckelfreien Rundgang per VR-Brille ersetzt?

NHW - Blick im Stiegenaufgang





Hier dürfen Sie digital durch die Schauräume des NHM marschieren. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen