Samstag, 18. April 2015

UPDATE: Gratis Pflanzensamen auf der Raritäten Börse im Botanischen Garten

Raiffeisen Kunden habens gut, denn im Rahmen der Raritätenbörse im Botanischen Garten in Wien von 17. bis 19. April 2015.


Bei der Raritätenbörse blühen Pflanzenfreunde auf – von 17. bis 19. April 2015.
Das Engagement von Raiffeisen für Wissenschaft und Vielfalt treibt üppige Blüten – im wahrsten Sinne des Wortes durch die Unterstützung der Raritätenbörse im Botanischen Garten.
Von 17. bis 19. April 2015 erwartet alle Gartenfreunde ein besonders bunter Strauß an seltenen Pflanzen und Sämereien abseits des Massensortiments. Neben Fachfirmen und Organisationen bieten heuer auch Spezialgärtnereien eine umfangreiche Auswahl an heimischen Wildblumen und Leberblümchen-Sorten an. Von biologisch angebauten Gemüsepflanzen über Seerosen für den Teich bis hin zu Trüffelbäumen und Bonsais – bei der Raritätenbörse im Botanischen Garten ist für jeden Pflanzenliebhaber etwas zum Aufblühen dabei.
Exklusiv für Raiffeisenkunden: 1 gratis Samen-Rarität nach Wahl!

Raritätenbörse im Botanischen Garten

17. bis 19. April 2015, 9.30 bis 18 Uhr
Mechelgasse/Praetoriusgasse, 1030 Wien
Informationen zur Raritätenbörse des Botanischen Gartens in Wien
Details zu Raika Pflanzensamen Aktion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen